Moduldetails

M0500-31P13  Grundlagen der Mikrobiologie

Modulverantwortliche: N.N.
Anzeige im Stundenplan: MBBT-31P13
Dauer: 4
Anzahl Wahlkurse: 0
Credits: 10,0
Startsemester: WiSe 2019/20
Verantwortliche Dozentin bzw. Verantwortlicher Dozent Prof. Thorsten Mascher (thorsten.mascher@tu-dresden.de)
Inhalte und Qualifikationsziele
 
Qualifikationsziele Die Studierenden haben ein grundlegendes Verständnis der Themen- und Arbeitsfelder der Mikrobiologie und kennen fachliche Schlüsselbegriffe. Sie können die Mikrobiologie als zentrales Fachgebiet innerhalb der modernen (Molekular)Biologie einordnen sowie die fundamentale Rolle, die Mikroben in globalen Prozessen spielen. Die Studierenden können die Relevanz beschreiben, die Mikroorganismen für den Menschen haben. Sie beherrschen grundlegende Techniken mikrobiologischen Arbeitens und können kritisch die Möglichkeiten und Grenzen der modernen Mikrobiologie einschätzen.
Inhalte Das Modul beinhaltet die Definition des Fachgebietes der Mikrobiologie und des Mikrobenkonzepts, die erdgeschichtliche und phylogenetische Einordnung von Mikroorganismen sowie Struktur und Funktion der relevanten Komponenten einer mikrobiellen Zelle. Es umfasst einen Überblick über die Diversität der Mikroorganismen (inklusive der Viren), ihrer Stoffwechselleistungen und deren Einfluss auf globale Stoffzyklen. Neben den Grundlagen des mikrobiellen Wachstums, inklusive des Konzepts der bakteriellen Multizellularität als wesentliche Lebensform von Mikroorganismen, sind Grundkonzepte der Bakterien- und Phagengenetik Inhalte des Moduls. Desweiteren umfasst das Modul methodische Grundlagen zur Arbeit mit Mikroorganismen, wie das sterile Arbeiten, die Isolierung von Mikroorganismen aus Umweltproben, die Herstellung von Reinkulturen, Färbemethoden für die Mikroskopie und taxonomisch relevante physiologische Analysen.
 
Lehr- und Lernformen Das Modul umfasst Vorlesung (4 SWS), Praktikum (4 SWS) und Selbststudium.
Voraussetzungen für die Teilnahme Es werden Biologiekenntnisse auf Grundkurs-Abiturniveau vorausgesetzt. Zur Vorbereitung ist das Lehrbuch „LINDER Biologie“ von H. Bayrhuber, W. Hauber, U. Kull (Hrsg.) (Schroedel Verlag) geeignet.
Verwendbarkeit Das Modul ist ein Pflichtmodul im Bachelorstudiengang Molekulare Biologie und Biotechnologie. Es schafft Voraussetzungen für die Module Grundlagen der Evolution und Biodiversität, Recht und Regularien in biologisch-biotechnologischen Arbeitsfeldern, Biologische Vielfalt und Systematik, Gentechnische Maschinen – Synthetische Biologie (iGEM competition), Mikrobielle Biotechnologie, Mikrobengenetik sowie Molekularbiologie der Naturstoffe.

Geänderte Version auf der Basis des Beschlusses des Rates der Fakultät Biologie vom 08.01.2020 und vom 13.05.2020:
Das Modul ist ein Pflichtmodul im Bachelorstudiengang Molekulare Biologie und Biotechnologie. Es schafft Voraussetzungen für die Module Grundlagen der Evolution und Biodiversität, Recht und Regularien in biologisch-biotechnologischen Arbeitsfeldern, Biologische Vielfalt und Systematik, Gentechnische Maschinen – Synthetische Biologie (iGEM competition), Aquatische Ökologie, Mikrobielle Biotechnologie, Mikrobengenetik sowie Molekularbiologie der Naturstoffe.
Voraussetzungen für Vergabe von Leistungspunkten Die Leistungspunkte werden erworben, wenn die Modulprüfung bestanden ist. Die Modulprüfung besteht aus einer Klausurarbeit von 90 Minuten Dauer und einem unbenoteten Praktikumsprotokoll.
Leistungspunkte und Noten Durch das Modul können zehn Leistungspunkte erworben werden. Die Modulnote ergibt sich unter Berücksichtigung von § 12 Absatz 1 Satz 5 Prüfungsordnung aus dem ungewichteten Durchschnitt der Noten der Prüfungsleistungen.
Häufigkeit des Moduls Das Modul wird jedes Wintersemester angeboten.
Arbeitsaufwand Der Arbeitsaufwand beträgt insgesamt 300 Arbeitsstunden.
Dauer des Moduls Das Modul umfasst ein Semester.
Modulnummer Modulhandbuch TU Dresden BIO-MBBT-31P13

Anmeldefristen

Phase Block Anmeldung von | bis Ende Abmeldung
Ohne Auswahlverfahren Vorlesungszeit 06.09.2019 00:00 | 17.01.2020 23:00 17.01.2020 23:00

Kurse

Nummer Name Semester  
K0500-31P13xP Grundlagen der Mikrobiologie (P) 1  
K0500-31P13xP Grundlagen der Mikrobiologie (P) WiSe 2019/20
K0500-31P13xP Grundlagen der Mikrobiologie (P) WiSe 2020/21
K0500-31P13xV Grundlagen der Mikrobiologie (V) 1  
K0500-31P13xV Grundlagen der Mikrobiologie (V) WiSe 2019/20
K0500-31P13xV Grundlagen der Mikrobiologie (V) WiSe 2020/21

Leistungen

Kurs / Modulabschluss­leistungen Leistungskombination Leistungen Bestehens­pflicht Gewichtung
Modulabschlussleistungen Klausurarbeit Grundlagen der Mikrobiologie Summe 1
Klausurarbeit Grundlagen der Mikrobiologie Ja 1
Praktikumsprotokoll Grundlagen der Mikrobiologie Summe 0
Praktikumsprotokoll Grundlagen der Mikrobiologie Nein 0
(NB: 1)