Moduldetails

M0504-05M20  Enzympräparation für die technische Anwendung

Modulverantwortliche: N.N.
Anzeige im Stundenplan: M20
Dauer: 1
Anzahl Wahlkurse: 0
Credits: 5,0
Startsemester: WiSe 2019/20
Verantwortliche Dozentin bzw. Verantwortlicher Dozent Prof. Ansorge-Schumacher
Inhalte und Qualifikationsziele Die Studierenden haben praktische Kenntnisse zu Verfahren der Isolierung und Reinigung rekombinanter Enzyme aus mikrobiellen Wirtsorganismen. Sie kennen moderne Verfahren der Herstellung nativer Dauerpräparate und der Immobilisierung. Verfahren zur Beurteilung der biokatalytischen Aktivität immobilisierter Enzyme sind bekannt. Schwerpunkt ist die Präparation von Hydrolasen (Lipasen) und Lyasen.
Lehr- und Lernformen Das Modul umfasst ein Praktikum (4 SWS) und ein Seminar (1 SWS).
Voraussetzungen für die Teilnahme Es werden Grundlagen der Biochemie, der Mikrobiologie 1 und der Gentechnologie vorausgesetzt. Theoretische Kenntnisse aus Modul M5 sind vorteilhaft
Verwendbarkeit Das Modul ist eines von mehreren Wahlpflichtmodulen des zweiten Teils des Schwerpunktbereichs Mikrobiologie im Master-Studiengang Biologie, von denen zwei zu wählen sind. Es kann zudem im Optionsbereich gewählt werden.
Voraussetzungen für Vergabe von Leistungspunkten Die Leistungspunkte werden erworben, wenn die Modulprüfung bestanden ist. Die Modulprüfung besteht aus einem benoteten Seminarbeitrag, einer benoteten mündlichen Prüfung im Umfang von 20 Minuten und einem benoteten Protokoll
Leistungspunkte und Noten Durch das Modul können 5 Leistungspunkte erworben werden. Die Modulnote ergibt sich aus dem gewichteten Durchschnitt der Note des Seminarbeitrags (20%), der mündlichen Prüfung (40%) und des Praktikumsprotokolls (40%)
Häufigkeit des Moduls Das Modul findet jährlich im Wintersemester statt.
Arbeitsaufwand 150 Stunden
Dauer des Moduls 1 Semester
Modulnummer Modulhandbuch TU Dresden BIO-MA M20

Anmeldefristen

Phase Block Anmeldung von | bis Ende Abmeldung
Ohne Auswahlverfahren Vorlesungszeit 06.09.2019 00:00 | 21.10.2019 23:00 25.10.2019 23:00

Kurse

Nummer Name Semester  
K0504-051M20P Enzympräparation für die technische Anwendung (P+S) 1  
K0504-051M20P Enzympräparation für die technische Anwendung (P+S) WiSe 2019/20

Leistungen

Kurs / Modulabschluss­leistungen Leistungskombination Leistungen Bestehens­pflicht Gewichtung
Modulabschlussleistungen Mündliche Prüfungsleistung Enzympräparation für die technische Anwendung Summe 40
Mündliche Prüfungsleistung Enzympräparation für die technische Anwendung Nein 40
Praktikumsprotokoll Enzympräparation für die technische Anwendung Summe 40
Praktikumsprotokoll Enzympräparation für die technische Anwendung Nein 40
Seminarbeitrag Enzympräparation für die technische Anwendung Summe 20
Seminarbeitrag Enzympräparation für die technische Anwendung Nein 20